Am 28. Januar fanden in Lauscha die Thüringer Meisterschaften im Skispringen und in der Nordischen Kombination der Altersklassen 10 – 13 statt. Lokalmatador Eric Stolz sicherte sich bei den 12-jährigen Jungen den Meistertitel sowohl im Skispringen auf seiner Heimschanze, als auch in der Kombinationswertung.

dsc_0588

Bei traumhaftem Winterwetter gingen auf der Marktiegel-Schanzenanlage insgesamt 76 Kinder aus ganz Thüringen an den Start.

dsc_0579

Gesprungen wurde auf den vier verschiedenen Kinder- und Jugendschanzen K-10m, K-15m, K-27m und K-47m. Auf den beiden kleineren Schanzen durften auch die jüngeren Kinder ab Altersklasse 8 mitspringen.

dsc_0567

dsc_0652

Beim anschließenden Langlaufwettkampf auf der Tierberger Höhe gab es zum Teil spannende Verfolgungsrennen und spektakuläre Zweikämpfe zu sehen.

dsc_0660 dsc_0665 dsc_0669

Am Ende strahlten die Kinder mit der Sonne um die Wette…

dsc_0768

dsc_0759

… und hatten Spaß im Schnee

dsc_0720 dsc_0577

Hier geht’s zu den Ergebnissen:

e_spnk_lau_28_01_17