Der Förderverein Nordische Kombination „Power für Thüringen“ führte am Mittwoch, den 10. Juni seine turnusmäßige Vorstandssitzung durch. Auf der Tagesordnung standen dabei neben der schrittweisen Verschmelzung der beiden Internetauftritte vom Förderverein und NKT, die jährlichen Fördermaßnahmen.

Ziel der ersten Förderungen für die bevorstehende Saison wird die Komplettierung des Skiroller Sets am Sportgymnasium sein. Somit werden ab August die „neu“ zu erwartenden Nordisch Kombinierer der Altersklasse S 13 Ihre eigenen Skiroller der Marke SRB zur Verfügung haben und können sich zielgerichtet auf Ihren ersten Wettkampf mit Skirollern, der am4./5. September in Oberstdorf stattfinden wird, vorbereiten.

imgres

Die Zella- Mehliser Firma SRB Skiroller unterstützt seit einigen Jahren die Thüringer Nordisch Kombinierten. Danke